Blog

Sprint Goals

Das “Sprint Goal” ist eine Zielsetzung, die formuliert, was in der nächsten Arbeitsphase erreicht werden soll. Es soll dem Team helfen, den Zweck der Arbeit zu verstehen und selbstständig diese Zielsetzung, möglicherweise mit anderen Mitteln, zu erreichen.

Nun übergreift das Sprint Goal mehrere konkrete User Stories, die für sich alle klare Ergebnisse liefern können. Das Sprint Goal dagegen kann weniger spezifisch ausfallen. “Ziel des Sprint ist es, dem Kunden ein erstes UI anzubieten”, lässt sich hervorragend in Einzelteile zerbrechen die in Stories festgehalten werden, von denen wiederum jede ein eigenes Deliverable mitbringt.

Wie kann man nun das Sprint Goal so gestalten, dass es für sich messbar wird?

Hello, world!

Und wieder einmal fängt ein neumeier.org Blog neu an. Es ist der Rest vom Vorsatz fürs Neue Jahr. Ja, am 16. März ist das reichlich spät. Es ist auch mehr der Versuch alle Notizen irgendwo zu sammeln, und weil das meiste eh öffentlich ist, kann ich auch gleich ins Internet schreiben. Jedenfalls, hier ist es, das neue Blog. Ich werde den alten Content sicher auch nochmal importieren, oder vielleicht lasse ich den einfach auf der Domain, wo er geparkt ist.

Zu Beginn eine Sammlung von Position Statements verschiedener Europäischer Verbände zum Thema Cyber Security (ja, ich habe ‘cyber’ gesagt…). Das ist eine Recherche, die ich für mich selbst durchführe, weil das für eine Rolle notwendig ist, die ich zum Jahresanfang übernommen habe. Aber auch in Zukunft ist das sicher spannend. In Europa tut sich gerade viel, ab Mai kommt die Europäische General Data Protection Regulation (GDPR) in Kraft, zu der noch jeder etwas sagen will. Eine gute Sache, die im wesentlichen alle relevanten Aspekte des Datenschutzes reformiert. So finden sich da ein Right-to-Access, wie ein Right-to-be-forgotten um die Rechte des Datums-Eingentümers zu stärken. Aber auch Privacy-by-design um Default-Einstellungen Konsumentenfreundlicher zu machen, und Datensparsamkeit rechtlich erforderlich zu machen wird berücksichtigt. Darüber hinaus sollen Breach-Notifications zwingend werden, um jeden Datumseigentümer über einen Verlust seines Datensatzes zu informieren.

Wenn ich meine Disziplin einhalte, wird viel meiner Arbeit auch hier landen. Daher erst einmal “Hello, World!”